Willkommen im Michaeligarten!

 

Liebe Gäste,

wir genießen den Biergarten-Spätsommer mit Ihnen – unter Einhaltung aller Vorgaben und Regelungen der Behörden.

Darüber hinaus gilt auch wie in jedem Jahr die einfache Wetterregel: Wir haben nur geöffnet, wenn es trocken und auch warm genug ist, dass man sich gemütlich im Biergarten aufhalten kann – aktuell informieren wir bei unsicherer Wetterlage immer über unsere Social Media Kanäle.

Der Biergarten-Besuch bei uns ist für Sie so einfach wie möglich organisiert:

  • Sie tragen Ihre Kontaktdaten an unserer Biergarten-Registrierung ein – am einfachsten geht das mit der GastIdent App, LUCA sowie DarfIchRein. Vielen Dank.
  • In den Eingangs- und Begegnungsbereichen unseres Biergartens besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske – das heisst am Eingang und beim o.g. Check-In, an der Speisen- und Getränkeausgabe, sowie auf den Toiletten. Ansonsten können Sie in unserem Biergarten sich auch ohne Maske bewegen – wir freuen uns über Rücksicht und Abstand, wenn es mal enger werden sollte. Herzlichen Dank.

Wir freuen uns auf Sie … und gutes Wetter für einen sonnigen Biergarten-Spätsommer!

Ihr Team vom Michaeligarten

Biergarten & Restaurant

Unser Biergarten
— mitten im Grünen und bis zum See

Unsere Bierbänke reichen bis zum Ufer des Ostpark-Sees, große Kastanien bieten Schatten, Schwäne ziehen ihre Bahnen und das frischgezapfte kühle Helle oder die frische Apfelschorle schmecken in unserem klassischen Biergarten vorzüglich.

Ein Highlight für Familien: Unser großer Spielplatz, der von einem Holzzaun sicher umschlossen ist, so dass unsere kleinen Gäste ausgelassen und sicher spielen können.

Der Biergarten im Michaeligarten ist ein entspanntes Ausflugziel für Radler aus allen Münchner Stadtteilen, ein Ort zum Verweilen und Genießen der in München so eigenen, traditionsreichen Biergarten-Kultur.

Aktuelles

Die Natur liefert die besten Zutaten

Vielfalt schmeckt uns bei der Haberl Gastronomie am besten! Und regional vegetarisch ist nicht nur lecker, sondern auch gut für uns alle.

Wir arbeiten regional wo immer es geht und mit nachhaltigen Lieferanten – denn wir möchten, dass es unserer Natur gut geht. Heute genauso wie in vielen Jahren noch.

Wir verzichten auf lange Lieferwege und setzen lieber auf krumme Karotten und Kartoffeln, die nicht ebenmäßig sind. Die schmecken nämlich vorzüglich …

Und noch etwas schmeckt uns: Wenn wir bei unseren Lieferant*innen auf Partner*innen treffen, die auch mit einem sozialen Gewissen arbeiten.

Die Haberl Gastronomie arbeitet zusammen mit:

Regenbogen Arbeit gGmbH, München
Früchte Feldbrach, München
Hafner, München
Heisshof, Ismaning
Leipe Obst & Gemüse, München
Miesbacher Gastroservice, Miesbach

Tierwohl ist die wichtigste Zutat: Strohschwein & Ochs

Die Haberl Gastronomie steht seit vielen Jahrzehnten für hohe Küchen-Qualität. Diese bieten wir selbstverständlich auch im Biergarten, folgend unserer Philosophie:

Gutes Essen geht nur mit wirklich guten Zutaten. Gutes Fleisch kann nur von Tieren stammen, die es gut haben.

Deswegen ist das Tierwohl die wichtigste Zutat bei unseren Biergarten-Schmankerl mit Fleisch!

Das Schweinefleisch stammt ausschließlich von Strohschweinen, die mit natürlichem Futter auf regionalen Höfen aufgezogen wurden.

Das Fleisch unserer Ochsen-Schmankerl der Ochsenbraterei stammt traditionell vom Städtischen Gut Karlshof nur wenige Kilometer vor den Toren Münchens mit luftigen, mit Stroh eingestreuten Laufställen.

Gemeinsam mit unseren Partner-Metzgereien verwenden wir nach der Schlachtung alle Teile, aus Respekt vor dem wertvollen Lebensmittel. Deswegen lassen wir von unseren Metzgereien aus dem Strohschwein-Fleisch auch alle Würste und den Leberkäse, die Sie auf unserer Speisekarte finden, herstellen.

Unser Restaurant
— genießen mit Blick auf den See

Noch ist unser Restaurant geschlossen – sobald wir Details zur Wiedereröffnung bekannt geben können, werden wir dies hier umgehend tun.

Ob Mittagsschmankerl oder mehrgängiges Menü, Kaffee & Kuchen oder eine Brotzeit, romantisches Dinner zu zweit oder eine Feier im kleinen oder großen Rahmen – unser Restaurant mit Schwemme und verschiedenen Stub’n ist ein Wohlfühl-Ort für Genießer.

Bei Sonnenschein lockt unsere große Seeterrasse zu Genuss unter freiem Himmel mit maritimem Flair mitten in der Großstadt.

„Unsere große Seeterrasse ist zu jeder Jahreszeit eine besondere Ergänzung unseres Restaurants. Sie ist stimmungsvoll mit zartem Frühlingsgrün, an lauen Sommerabenden und auch verschneit im Winter ein wunderschöner Ort.“

Thomas Scholz, Ihr Gastgeber im Michaeligarten

Historie

Der Michaeligarten, das Herzstück der Haberl Gastronomie

1898 – Der Name unseres Restaurants mit Biergarten geht auf ein Gasthaus aus dem 19. Jahrhundert zurück: Der Überlieferung nach durfte Michael Obermayer 1898 erst sein Wirtshaus „Michaeliburg“ errichten, nachdem er zuvor die Michaeli-Kapelle in Perlach gestiftet hatte.

1981 – Der Michaeligarten in seiner heutigen Form wurde im Jahr 1981 von Hermann Haberl im Ostpark eröffnet und ist seitdem eines der Herzstücke der Haberl Gastronomie.

1999 – Seit diesem Jahr leitet Antje Schneider in zweiter Generation als Wirtin unser Haus. Neben dem Restaurant mit bayerisch-eleganten Stub’n, einer klassischen Schwemme und der Seeterrasse, die die Stimmung eines Yachtclubs in den Ostpark bringt, gehört auch der schattige Biergarten mit 2.400 Plätzen dazu.

2014 – Der Michaeligarten wurde grundlegend renoviert und modernisiert – und auch der große Spielplatz zog in den Biergarten ein.

Kontakt

Schreiben Sie uns

Wir antworten so schnell wie möglich

Ihr Name *
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Ihre E-Mail Adresse *
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Ihre Telefonnummer
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Ihre Nachricht *
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Adresse

Michaeligarten
Restaurant & Biergarten
Feichtstraße 10
81735 München

Öffnungzeiten

Biergarten
bei Biergartenwetter
Montag - Freitag
12:00 - 22:00 Uhr
Samstag - Sonntag, Feiertag
11:00 - 22:00 Uhr
Restaurant
geschlossen

Anfragen

Presseanfragen richten Sie bitte an haberl@pi-creative.de

Anfahrt

Der Michaeligarten ist mit dem Fahrrad ebenso gut zu erreichen wie mit Inline-Skates.
Für motorisierte Gäste stehen ausreichend Parkplätze zu Verfügung.
Und natürlich sind es auch nur wenige Minuten bis zur nächsten Haltestelle der öffentlichen Verkehrsmittel:

U-Bahn
U5 bis Haltestelle Michaelibad, Ausgang Richtung Ostpark/Michaelibad

Bus
Linie 195, Haltestelle Michaelibad

Tram
Linie 19, allerdings mit etwas längerem Fußmarsch.

Menü