Willkommen im Michaeligarten!

 
Liebe Gäste, wir freuen uns auf Sie im Michaeligarten – entweder unter freiem Himmel in unserem Biergarten, der bis direkt an den Ostpark-See reicht, oder endlich wieder auch in unserem Wirtshaus. Dieses steht wieder ganz in der Tradition unseres Hauses, wie es vor 40 Jahren öffnete: Als gemütliches Wirtshaus mit feinen Schmankerln, Kaffee & Kuchen und einer gemütlichen Atmosphäre für alle Gäste. Unser Biergarten hat bei gutem Wetter an Wochentagen ab 12 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 11 Uhr geöffnet. Unser Wirtshaus hat von Donnerstag bis Sonntag von 12 Uhr bis 22 Uhr geöffnet (warme Küche durchgehend bis 20.30 Uhr). Wir freuen uns auf Sie und euch im Michaeligarten – auf ein kühles oder warmes Getränk, dazu die klassischen Schmankerl in Biergarten und Wirtshaus. Oder ihr lasst euch unsere vielfältigen vetegarischen und veganen Gerichte schmecken – und natürlich haben wir auch wieder die besonderen Spezialitäten aus der Ochsenbraterei auf der Speisekarte! Bis bald im Michaeligarten,

Ihr Gastgeber Thomas Scholz mit dem gesamten Team

Biergarten & Wirtshaus

Unser Biergarten — mitten im Grünen und bis zum See

Unsere Bierbänke reichen bis zum Ufer des Ostpark-Sees, große Kastanien bieten Schatten, Schwäne ziehen ihre Bahnen und das frischgezapfte kühle Helle oder die frische Apfelschorle schmecken in unserem klassischen Biergarten vorzüglich. Ein Highlight für Familien: Unser großer Spielplatz, der von einem Holzzaun sicher umschlossen ist, so dass unsere kleinen Gäste ausgelassen und sicher spielen können. Der Biergarten im Michaeligarten ist ein entspanntes Ausflugsziel für Radler aus allen Münchner Stadtteilen sowie ein gemütlicher Ort zum Verweilen und Genießen der traditionsreichen Biergarten-Kultur.

Unser Wirtshaus — genießen in bester Tradition

Gemütlich genießen in unserer Schwemme und Stube – ab 19. Mai haben wir wieder geöffnet. Wir freuen uns, endlich auch wieder unser Wirtshaus für Sie öffnen zu können. In bester Wirtshaus-Tradition gibt es klassische Schmankerl, dazu das Beste aus der Ochsenbraterei und viele vegetarische und vegane Gerichte, die auf unseren schönen Holztischen serviert werden. Alle Fleischgerichte sind vom Strohschwein oder Ochs aus dem Städtischen Gut Karlshof, in bester regionaler und lokaler Qualität, bei der Tierwohl in der Aufzucht an erster Stelle steht. Unsere Fische bekommen wir vom Schliersee und Gemüse und Obst beziehen wir wo immer möglich in Bio-Qualität und natürlich auch von regionalen Produzenten und Lieferanten.

Aktuelles

1. Mai: Musik im Biergarten

Am Feiertag wird aufgespielt: Die Musikkapelle Trudering kommt in den Michaeligarten und spielt von 13 – 17 Uhr traditionelle Volksmusik.

Der perfekte Rahmen für einen schönen Ausflug am Sonn- und Feiertag zu uns!

Die Natur liefert die besten Zutaten

Vielfalt schmeckt uns bei der Haberl Gastronomie am besten! Und regional vegetarisch ist nicht nur lecker, sondern auch gut für uns alle.

Wir arbeiten regional wo immer es geht und mit nachhaltigen Lieferanten – denn wir möchten, dass es unserer Natur gut geht. Heute genauso wie in vielen Jahren noch.

Wir verzichten auf lange Lieferwege und setzen lieber auf krumme Karotten und Kartoffeln, die nicht ebenmäßig sind. Die schmecken nämlich vorzüglich …

Und noch etwas schmeckt uns: Wenn wir bei unseren Lieferant*innen auf Partner*innen treffen, die auch mit einem sozialen Gewissen arbeiten.

Die Haberl Gastronomie arbeitet zusammen mit:

Regenbogen Arbeit gGmbH, München
Früchte Feldbrach, München
Hafner, München
Heisshof, Ismaning
Leipe Obst & Gemüse, München
Miesbacher Gastroservice, Miesbach

Tierwohl ist die wichtigste Zutat: Strohschwein & Ochs

Die Haberl Gastronomie steht seit vielen Jahrzehnten für hohe Küchen-Qualität. Diese bieten wir selbstverständlich auch im Biergarten, folgend unserer Philosophie:

Gutes Essen geht nur mit wirklich guten Zutaten. Gutes Fleisch kann nur von Tieren stammen, die es gut haben.

Deswegen ist das Tierwohl die wichtigste Zutat bei unseren Biergarten-Schmankerl mit Fleisch!

Das Schweinefleisch stammt ausschließlich von Strohschweinen, die mit natürlichem Futter auf regionalen Höfen aufgezogen wurden.

Das Fleisch unserer Ochsen-Schmankerl der Ochsenbraterei stammt traditionell vom Städtischen Gut Karlshof nur wenige Kilometer vor den Toren Münchens mit luftigen, mit Stroh eingestreuten Laufställen.

Gemeinsam mit unseren Partner-Metzgereien verwenden wir nach der Schlachtung alle Teile, aus Respekt vor dem wertvollen Lebensmittel. Deswegen lassen wir von unseren Metzgereien aus dem Strohschwein-Fleisch auch alle Würste und den Leberkäse, die Sie auf unserer Speisekarte finden, herstellen.

Speisekarte

Wir kochen regional und saisonal für Sie!

Kulinarisch steht der Michaeligarten beispielhaft für die Philosophie der Haberl Gastronomie: Saisonale Gerichte, regionale Zutaten, nur die beste Qualität bei allem, was vom Feld oder aus dem Gartenbau in die Küche kommt, und bei Fleisch wie Fisch steht Tierwohl bei der Aufzucht an erster Stelle: Strohschwein, Ochs vom Städtischen Gut Karlshof, Fische aus dem Schliersee.

Bayerische Spezialitäten modern und zeitgemäß aufgetischt, diese Handschrift unseres Küchenchefs schmeckt man bei jedem Gericht.

Speisekarte

Supperl & Würstl

Schwammerlsupperl
Schmand, Filokresse
8,50 €
1 Stück Ochsenbratwurst
Kartoffelsalat
10,50 €
2 Stück Ochsenbratwurst
Kartoffelsalat
13,50 €
Vegane Bratwurst   (vegan)
Sauerkraut
12,50 €

Kalte Speisen

Rindertatar aus der Ochsenbraterei
frisch angemacht, reichlich garniert,
2 Scheiben Schwarzbrot, Butter
21,90 €
Feldsalat   (vegan)
Kartoffel-Dressing, geröstete Brotwürfel und Kürbiskerne
9,90 €
Hummus   (vegan)
auf Baby-Blattspinat-Salat, Balsamico-Dressing, Walnusskerne, Granatapfel
12,80 €
Bunter Beilagensalat   (vegan)
mit hausgemachtem Balsamico-Dressing
6,80 €
Resche Piller-Brez´n und Gebäck aus dem Korb  (vegan)
laufend frisch gebacken
2,00 €
Schwarzbrot
2 Scheiben, Butter
2,50 €

Hauptspeisen

Frische Rahmschwammerl   (vegetarisch)
Champignons, Egerlinge, Winterlinge, mit gebratenem Serviettenknödel
16,80 €
Deftiges Pulled-Schwammerlgulasch   (vegan)
mit veganen Spätzle
14,50 €
Schweinsbraten vom Strohschwein (Schulter & Bauch)
Krusperl, dunkle Biersoße, geriebener Kartoffelknödel
16,80 €

Aus der Ochsenbraterei

Ochsenbraterei Klassiker
Ochsenbraten, marmorierte Teile vom Rind,
kräftige Rotweinsoße, Kartoffelsalat
19,30 €
Zartes Ochsenfilet, rosa gebraten
leichte Pfeffersoße, Bouquet von Gartengemüse,
Sauce béarnaise, überbackenen Kartoffeln
38,90 €
Ochsenfleischpflanzerl
Schmelzzwiebel, Kartoffelsalat
14,80 €
Gesotten Ochsenbrust
Wurzelgemüse, geriebener Kren, Petersilienkartoffeln




19,60 €

Was Süßes

Kaiserschmarr'n
Rumrosinen, Preiselbeeren
als Nachspeise
14,80 €
9,80 €
Apfelstrudel
Vanillesoße

6,80 €
Crème brûlée
5,50 €

Historie

Der Michaeligarten, das Herzstück der Haberl Gastronomie

1898 –

Der Name unseres Restaurants mit Biergarten geht auf ein Gasthaus aus dem 19. Jahrhundert zurück: Der Überlieferung nach durfte Michael Obermayer 1898 erst sein Wirtshaus „Michaeliburg“ errichten,

nachdem er zuvor die Michaeli-Kapelle in Perlach gestiftet hatte.

1981 –

Der Michaeligarten in seiner heutigen Form wurde im Jahr 1981 von Hermann Haberl im Ostpark eröffnet und ist seitdem eines der Herzstücke der Haberl Gastronomie.

1999 –

Seit diesem Jahr leitet Antje Schneider in zweiter Generation als Wirtin unser Haus. Neben dem Restaurant mit bayerisch-eleganten Stub’n, einer klassischen Schwemme und der Seeterrasse, die die Stimmung eines Yachtclubs in den Ostpark bringt, gehört auch der schattige Biergarten

mit 2.400 Plätzen dazu.

2014 –

Der Michaeligarten wurde grundlegend renoviert und modernisiert – und auch der große Spielplatz zog in den Biergarten ein.

Kontakt

Öffnungzeiten

Biergarten
bei Biergartenwetter
Montag - Samstag
12:00 - 22:00 Uhr
So, Fe
11:00 - 22:00 Uhr
Restaurant
Donnerstag - Sonntag
12:00 - 22:00 Uhr

Adresse

Michaeligarten Restaurant & Biergarten Feichtstraße 10 81735 München

Anfragen

Presseanfragen richten Sie bitte an haberl@pi-creative.de

Anfahrt

Der Michaeligarten ist mit dem Fahrrad ebenso gut zu erreichen wie mit Inline-Skates. Für motorisierte Gäste stehen ausreichend Parkplätze zu Verfügung. Und natürlich sind es auch nur wenige Minuten bis zur nächsten Haltestelle der öffentlichen Verkehrsmittel: U-Bahn U5 bis Haltestelle Michaelibad, Ausgang Richtung Ostpark/Michaelibad Bus Linie 195, Haltestelle Michaelibad Tram Linie 19, allerdings mit etwas längerem Fußmarsch.

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Menü